Ostseewiki

Ostseewiki – besser informiert in den Ostseeurlaub

Blog

Ferienhäuser bei Rerik

zim_75354_005Moderne Ferienhäuser mit viel Design und gemütliche Ambiente: hier fühlen Sie sich wohl! Herzlich Willkommen in diesen komfortablen, hellen und geräumigen Ferienhäuser, die mit viel Gefühl für Stil gebaut wurden, Eröffnung Juni 2009.
Lage / Ostseestrand: Die Ferienhäuser liegen in einem neu entstandenen Feriengebiet im Ort Boiensdorf am Salzhaff zwischen der Insel Poel / Hansestadt Wismar und Ostseebad Rerik. Der Strand (ca. 1.000 m.) in Boiensdorf ist sehr kinderfreundlich.
Die Badestelle ist wegen seiner geringen Wassertiefe im Uferbereich besonders für Kinder geeignet, desweiteren befindet sich eine Kinderspielplatz direkt am Strand. Auch hervorragendes Revier für Surfer (durch Abtrennung keine Einschränkung des Badebetriebs). …weiterlesen

Aktuelle Neuigkeiten

Familienreisespezialist für die Ostsee verschenkt bei Buchungen im Reisezeitraum 1. September bis 30. November 2012 die Windeln für den kompletten Urlaub. Die Aktion gilt für Buchungen ab 5 Übernachtungen und ist unabhängig von der Familiengröße.
Eltern erhalten nach Buchung über das Familienreiseportal ostsee-kinder-land.de/windelaktion die Windeln für die Kleinsten in ausreichender Menge kostenlos bereitgestellt. So wird das Urlaubsbudget größer, die Gepäckliste kleiner und das Buchen zum Kinderspiel. Denn, ob Ferien auf dem Bauernhof, Ferienhaus am Ostseestrand oder Familienanlage mit All- Inklusive Leistungen und kostenfreier Kinderbetreuung. Die Reiseplattform für MV bietet Eltern eine perfekte Beratung zu Unterkunft und Urlaubsziel von Boltenhagen bis Rügen. Ein kindererprobtes Team junger Eltern hat dafür extra familienfreundliche Unterkünfte und abwechslungsreiche Pauschalreisen zusammengestellt. Blubbi, der knallrote lustige Fisch, verrät unterhaltsam die besten Freizeit- Ideen für die Kids.
Besonders beliebt bei Familien: Piratenwoche mit Halbpension und Kinderbetreuung, Schwimmkurs mit Seepferdchenprüfung oder Sparangebot für Singles mit Kind.


Seit Jahren gehört nun schon die größte Insel Deutschlands, Rügen, zu den beliebtesten Zielen von Inlandsreisen. So ziehen vor allem der Sandstrand und die tollen Steilküste mit den einsamen Buchten viele Urlauber an. Die Seebäder Sellin und Binz erfreuen sich jährlich über große touristische Begeisterung. Rügen steckt voller Facetten und Überraschungen. Im Sommer können sich die Urlauber an den Stränden entspannen und vom Alltag erholen. Die zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege bieten sich für Ausflüge in die Natur an. Eine Fahrt mit der Schmalspurbahn „Rasende Roland“ darf bei keinem Urlaub mit Kindern fehlen. Da viele Familien aus finanziellen Gründen keine gemeinsamen Urlaub machen können, werden vermehrt Kinderreisen an die Ostsee angeboten. Die Reisen werden durch geschulte Leiter betreut. Die Kinder lernen Gleichaltrige kennen und schließen Freundschaften. Gemeinsam wird die Ostsee und die Insel Rügen erkundigt, Sehenswürdigkeiten besichtigt und an Veranstaltungen teilgenommen.
Die Insel Rügen eignet sich sowohl für Kinderreisen also auch für Familienurlaube, Kuraufenthalte und Aktivreisen. Die Vielfalt der Insel ist einzigartig. Eine Reise auf die Insel Rügen lohnt sich sowohl im Sommer als auch im Winter – egal ob nur ein Wochenendausflug oder ein längerer Aufenthalt. Weitere Informationen sowie verschiedene Reiseangebote erhalten Sie bei Solegro.


Die Bützower Milchstraße ist eine touristische Milchstraße. Auf einer Rundstrecke in der Nähe von Bützow, hat man die Möglichkeit, zu einem gemeinsamer Rundgang durch die Betriebe, verbunden mit dem aktiven Erleben beim Melken und Füttern der Tiere. Diese Rundtour macht nicht nur Spaß sondern vertieft Wissen auf praktische Art. Bei einem Michquiz können Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen. Weitere Informationen erhält man beim Amt Bützower Land.


Für viele Urlauber ist die Kurtaxe immer sehr fragwürdig und Sie wissen nicht wofür Sie erhoben wird. Mit der Kurtaxe finanzieren die Orte die touristische Angebote und die sauberen Strände für die Gäste. Die Kosten für die Kurtaxe sind recht unterschiedlich, die Höhe liegt zum Beispiel an der Ostsee zwischen 2,60 EUR im Ostseebad Binz (Stand 2009) und 0,50 EUR in Sternberg. So unterschiedlich wie die Höhe sind auch die Leistungen, zum Beispiel im angesprochenen Ostseebad Binz ist neben der Strandreinigung und den Angeboten, sind auch der innerörtlichen Nahverkehr und die Strandtoiletten kostenfrei.
Vergleichbar zur Kurtaxe wird in anderen Orten zum Beispiel im Ostseebad Boltenhagen auch eine Strandgebühr erhoben um Tagesbadegäste auch an den Kosten zu beteiligen.


Das Bellyboot eine Art von Schlauchboot zum umschnallen erfreut sich bei den Anglern immer größer werdender Beliebtheit. Ein Bellyboot wiegt ziwschen 3-5 Kilo und wird mittels der Füsse angetrieben, der Angler sitzt in diesem Gefährt, was einem aufgeblasenem Stuhl ähnelt. Mit dem Bellyboot kann der erfahrene Angeler sich zum Fisch hin bewegen. Erfahrene Bellyboot Angler angeln ca 300-400 m von der Küste entfernt.


« Vorherige  

Insel Rügen»

Seit Jahren gehört nun schon die größte Insel Deutschlands, Rügen, zu den beliebtesten Zielen von Inlandsreisen. So ziehen vor allem der Sandstrand und die tollen Steilküste mit den einsamen Buchten viele Urlauber an. Die Seebäder Sellin und Binz erfreuen sich jährlich über große touristische Begeisterung. Rügen steckt voller Facetten und Überraschungen. Im Sommer können sich die Urlauber an den Stränden entspannen und vom Alltag erholen. Die zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege bieten sich für Ausflüge in die Natur an. Eine Fahrt mit der Schmalspurbahn „Rasende Roland“ darf bei keinem Urlaub mit Kindern fehlen. Da viele Familien aus finanziellen Gründen keine gemeinsamen Urlaub machen können, werden vermehrt Kinderreisen an die Ostsee angeboten. Die Reisen werden durch geschulte Leiter betreut. Die Kinder lernen Gleichaltrige kennen und schließen Freundschaften. Gemeinsam wird die Ostsee und die Insel Rügen erkundigt, Sehenswürdigkeiten besichtigt und an Veranstaltungen teilgenommen.
Die Insel Rügen eignet sich sowohl für Kinderreisen also auch für Familienurlaube, Kuraufenthalte und Aktivreisen. Die Vielfalt der Insel ist einzigartig. Eine Reise auf die Insel Rügen lohnt sich sowohl im Sommer als auch im Winter – egal ob nur ein Wochenendausflug oder ein längerer Aufenthalt. Weitere Informationen sowie verschiedene Reiseangebote erhalten Sie bei Solegro.




RRV bei Arbeitslosigkeit»

Greift meine Reiserücktrittsversicherung bei plötzlicher Arbeitslosigkeit? Wie sieht es aus, wenn ich meinen Job unerwartet schnell zurück bekomme? Oder eine neue Beschäftigung erhalte?
Die aktuelle Finanzkrise wirft sicher einige Fragen für Arbeitnehmer auf. Und dazu zählt auch der verdiente Jahresurlaub.
Unser Reisepartner, die Europäische Reiseversicherungs AG hilft genau in diesen Fällen. Wenn Sie jetzt eine unserer Unterkünfte buchen, sind neben den allgemein geltenden Gründen für einen Reiseabbruch, auch betriebsbedingte Gründe versichert. Der Vorfreude auf den lang ersehnten Jahresurlaub an der Ostsee steht demnach nichts im Wege. Urlaub buchen und im Zweifelsfall problemlos zurücktreten können.
Wer also wegen der aktuellen wirtschaftlichen Lage Angst vor dem Jobverlust hat, muss deshalb nicht auf eine langfristige Urlaubsplanung verzichten. Unsere Reiserücktrittsversicherung der Europäischen Reiseversicherungs AG behandelt eine betriebsbedingte Kündigung als einen versicherten Rücktrittsgrund. Das gleiche gilt für die Wiederaufnahme eines Beschäftigungsverhältnisses nach der Arbeitslosigkeit.




Weihnachtsgeschenk»

Suchen Sie ein Weihnachtsgeschenk?
Jedes Jahr der gleiche Ärger, Weihnachten naht und man hat keine Idee was man schenken soll. Klar im Notfall gibt es ja das S(lips) O(berhemd) S(ocken) Paket, aber das muss es ja nun wirklich nicht sein.
Wir empfehlen Ihnen verschenken Sie Events, verschenken Sie Urlaub. Ein Event, ein Urlaub sind immer ein Erlebnis und darüber freuen sich die meisten. Verschenken Sie zum Beispiel ein paar Karten für die Störtebeker Festspiele oder einen Urlaubsgutschein für ein paar entspannte Tage. Beratung dazu kriegen Sie unter 038292/8613.